Kurz und knapp

Mannschaften und Ligen für die Vorrunde 2018/19 sind eingepflegt!

SV Weselberg vs. TTC Niederauerbach

Erster Rückrundensieg | 12.2.2017

Nach zwei Unentschieden und einer Niederlage konnten wir endlich den ersten Sieg einfahren.

Wie so oft erwischten wir einen holprigen Start gegen Weselberg.

Während Gries/Mang gegen Bold/Neuhäusel und Cassel/Christian gegen Adrian/Bodesohn ihre Spiele abgaben konnten Gober/Blinn gegen Wilhelm/Brummer mit 3:1 gewinnen.

Martin hatte nach starkem beginn den Faden verloren und gegen Sascha Bold mit 1:3 verloren.

Im Gegenzug gewann Philipp gegen Florian Neuhäusel mit 3:1.

Jürgen erkämfte sich zu einem verdienten 3:2 erfolg gegen Daniel Adrian und die Mannschaft zum zwischenzeitlichen 3:3 Ausgleich.

Toni hatte nur die ersten beiden Sätze gegen Jonas Wilhelm probleme , machte aber im 3.Satz kurzen Prozess , gewann diesen mit 11:0 und brachte uns erstmals in Führung.

Klaus hatte sich das Match gegen Gunter Bodesohn sicherlich anders vorgestellt.Er kämpfte sich aber nach zwei verlorenen Sätzen zurück ins Spiel und gewann dies am Ende noch hochverdient mit 3:2.

Im Doppel spielte Detlev noch richtig bescheiden,bestätigte aber gegen TorbenBrunner seine hervorragende Rückrundenform und siegte souverain mit 3:0.

Philipp hatte gegen Sascha denkbar knapp im 5.Satz mit 10:12 verloren.

Auch Martin,der an diesem Abend total außer Form war verlor sein Spiel gegen Florian sehr deutlich mit 0:3.

Toni,der langsam wieder fahrt aufnimmt konnte gegen Daniel endlich mal wieder ein Fünfsatzspiel für sich entscheiden.

Jürgen und Detlev machten dann den Sack zu und ließen ihren Gegenern Jonas bzw. Gunter mit deutlichen 3:0 Siegen  nicht den hauch einer Chance.

Gruß

Toni


Kommentar hinzufügen